Über mich

Hi, ich bin Paul.
Metropolis Parkour ist meine Plattform, über die ich mein Wissen rund um Parkour, Bewegung und Embodiment vermittle.
Als ich Parkour 2008 entdeckte schmiss ich mich Hals über Kopf hinein. Noch nie hatte mich ein Sport so begeistert. Ich sah die Welt um mich herum mit anderen Augen. Nach mehreren Jahren intnsivem Training konnte ich zwar einige tolle Partytricks vorweisen, aber fast genauso viele Verletzungen. Also begab ich mich auf die Suche nach Wegen, wie ich den Sport, den ich so liebte, nachhaltig fortsetzen kann.
Diese Reise brachte mich zu Ido Portal, der Fighting Monkey Practice, somatischer Körperarbeit und Achtsamkeitsmeditation. Ich bekam außerem die Chance Parkour und Achtsamkeit akademisch in meinen Bachelor und Masterarbeiten unter die Lupe zu nehmen.
Meine Perspektive hat sich von Parkour auf Bewegung und schließlich auf Embodiment erweitert. Diese Perspektive spiegelt sich in meinem Training durch einen ganzheitlichen Zugang zu Parkour. Mit meinem Training kann ich dich unterstützen mit mehr Spaß, Gesundheit, Vitalität und Neugier durch dein Leben zu gehen.